Datenschutz

Fährhaus Caputh

Allgemeines

Ihre personen­bezogenen Daten (z. B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefon­nummer, Bank­ver­bindung, Kredit­karten­nummer) werden von uns nur gemäß den Bestim­mungen des deut­schen Daten­schutz­rechts ver­ar­bei­tet. Die nach­folgen­den Vor­schrif­ten infor­mieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Ver­arbei­tung und Nut­zung personen­bezogener Daten. Diese Daten­schutz­erklärung bezieht sich nur auf unsere Web­seiten. Falls Sie über Links auf unseren Sei­ten auf andere Sei­ten weiter­geleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

Bestandsdaten

  1. Ihre personen­bezogenen Daten, soweit diese für die Begrün­dung, inhalt­liche Ausge­stal­tung oder Änderung des Vertrags­verhält­nisses erforder­lich sind (Bestands­daten), werden aus­schließ­lich zur Vertrags­abwick­lung verwendet. So muss z. B. zur Zustel­lung der Waren Ihr Name und Ihre Anschrift an den Waren­lieferanten weiter­gegeben werden.
  2. Ohne Ihre aus­drück­liche Ein­willi­gung oder ohne gesetz­liche Grund­lage werden Ihre personen­bezogenen Daten nicht an außer­halb der Vertrags­abwicklung stehende Dritte weiter­gegeben. Nach voll­ständiger Vertrags­abwicklung werden Ihre Daten für die weitere Ver­wendung gesperrt. Nach Ablauf der steuer- und handels­recht­lichen Vor­schriften werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht aus­drück­lich in die weitere Nutzung eingewilligt haben.

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Web­analyse­dienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Text­dateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Web­site durch Sie ermög­lichen. Die durch den Cookie erzeugten Infor­mationen über Ihre Benut­zung dieser Web­site werden in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gespeichert. Im Falle der Akti­vierung der IP-Anonymi­sierung auf dieser Web­seite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staaten der Euro­päischen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkommens über den Euro­päischen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nahme­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betrei­bers dieser Web­site wird Google diese Infor­mationen benut­zen, um Ihre Nutzung der Web­site aus­zu­werten, um Reports über die Web­site­aktivi­täten zusammen­zustellen und um wei­tere mit der Website­nutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dienst­leis­tungen gegen­über dem Web­site­betrei­ber zu er­bringen. Die im Rah­men von Google Analytics von Ihrem Brow­ser über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammen­geführt.

Sie können die Speiche­rung der Cookies durch eine ent­sprech­ende Ein­stellung Ihrer Browser-Soft­ware ver­hindern; wir wei­sen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenen­falls nicht sämt­liche Funk­tionen dieser Web­site voll­umfäng­lich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfas­sung der durch das Cookie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­arbei­tung dieser Daten durch Google ver­hin­dern, indem Sie das unter dem fol­genden Link verfüg­bare Browser-Plugin herunter­laden und instal­lieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alter­nativ zum Browser-Plugin können Sie Google Analytics mit diesem Link deaktivieren, um die Erfas­sung durch Google Analytics auf dieser Web­site zukünftig zu ver­hindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem End­gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Diese Web­seite benutzt Google Analytics mit der Erweite­rung „anonymizeIP()“, damit die IP-Adressen nur gekürzt weiter­ver­arbeitet wer­den, um eine direkte Personen­bezieh­bar­keit aus­zu­schlie­ßen.

Informationen über Cookies

  1. Zur Opti­mierung unseres Inter­net­auf­tritts setzen wir Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine Text­dateien, die im Arbeits­speicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (Langzeit-Cookies) und erkennen ihn beim nächsten Besuch wieder. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen.
  2. Das Speichern von Cookies können Sie ver­hindern, indem Sie in Ihren Browser-Ein­stel­lungen „Cookies blockieren“ wählen. Dies kann aber eine Funk­tions­ein­schrän­kung unserer Ange­bote zur Folge haben.

Auskunft

Nach dem Bundes­daten­schutz­gesetz haben Sie ein Recht auf unent­gelt­liche Aus­kunft über Ihre ge­speicher­ten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berich­tigung, Sper­rung oder Löschung dieser Daten. Fragen können Sie z. B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen: (faehrhaus.caputh(at)t-online.de)

Quelle: www.muster-vorlagen.net